Laerling (9-12 Jahre)

Den Laerling segelt man zu zweit. Es ist ein Jugendkielboot.

Dieses Boot hat Standard ein Fock und ein Großsegel. Deshalb segelt man zu zweit. Auf diese Weise lernt man nicht nur gut segeln, sondern auch zusammenzuarbeiten. Um im Laerling anzufangen wäre es schön, wenn man schon ein bisschen segeln kann, aber dies ist nicht absolut notwendig.

Niveaus
Zu erwerbende CWO-Diplome: 2-Mann-Jugendsegelkielboot I, II und III. Diplom III ist inklusive Segeln mit einem Spinnaker!

Fortsetzung
Vom Laerling aus wäre der nächste logische Schritt der Valk, wenn man 12 Jahre alt ist.

Copyright 2020 Pean |
Entwickelt von Convident